Quer durch Europa

 

Aus einem Bauernhaus von 1790 entstand  ab  1868 unter dem damals 18jährigen König Ludwig II. ein kleines Refugium - Schloss Linderhof.  Bis ca. 1886 wurde das Schloss immer wieder erweitert nach dem Beispiel französischer Lustschlösser.  Um 1874 wurde der Schlossgarten angelegt, angelehnt an Barock- und Rokokogärten.  Schloss Linderhof ist das kleinste der drei Schlosser des Märchenkönigs - es soll sein Lieblingsschloss gewesen sein...

  

Schloss Linderhof (klick auf die Bilder zur Vergrößerung)

Fassade des Schlosses

Herkules mit der Weltkugel

Gartenpaterre mit Venustempel (oben im Bild)

halbstündlich schießt die Fontäne 22 m in die Höhe

Fontäne

Brunnen "Flora" mit Putten

Gartenpaterre

Reich verzierte Amphore mit Putten im Park

Westpaterre

Parkanlage

Neptunbrunnen

wasserspeiende Pferde /Neptunbrunnen

Karte - zur Vergrößerung klick auf alle Bilder

 

weiter   Nordsee/ Insel Sylt