Quer durch Europa

 

14.10.2013: Nach dem Frühstück fahren wir von Belfast nach Larne, einer kleinen Hafenstadt an der Irischen See. Danach geht's weiter nach Antrim über Londonderry nach Letterkenny...

 

Larne ist eine Hafen- und Industriestadt an der Ostküste von County Antrim mit ca. 18.000 Einwohnern. Das Gebiet um Larne ist seit vielen tausend Jahren besiedelt, als eines der ältesten bewohnten Gebiete Nordirlands.  Grabstätten zeugen von den Aktivitäten der Wikinger im 10. und 11. Jh. n. Ch. Larne erlebte eine wechselhafte Geschichte, im 18. Jh. wanderten viele Iren nach Amerika aus. Auch im 20. Jh. bewegten  Unruhen das politische Leben in der Stadt - in 2000 zog Ruhe ein.

Die malerische Uferpromenade ist ein Anziehungspunkt für Touristen.

Hauptstraße an der Uferpromenade in Larne

Stadttor in Larne

Blick auf Larne - in der Bildmitte das Stadttor

Parkplatz am Hafen


 die Frontscheibe wird geputzt damit die Fotos nicht mehr so" bekleckert" aussehen, wenn aus dem fahrenden Bus heraus "geschossen" wird...


Blick auf die kleine Hafenstadt Larne

für das Foto bin ich auf den kleinen Hügel geklettert...

Blick hinauf zum "Hügel"

Blick auf Larne von der äußersten Hafenmauer aus

Befestigung für den Hafen von Larne

in Larne am Hafen

am Hafen von Larne

Palmen überstehen die milden Winter im Freien

"Paddy" eine wirkliche Friedenstaube

 

Antrim ist eine Stadt mit 20.000 Einwohnern im Nordosten von Nordirland. Ebenso wie Larne, war Antrim im 4. Jh. von den Wikingern  und keltischen Stämmen Angriffspunkt.   Der Nordosten der Grünen Insel ist nicht nur für seine Riesen , Gespenster und Geister bekannt, sondern bietet eine vielfältige Naturlandschaft. Hoch aufragende Klippen aus rotem Standstein, weißer Kreide, schwarzem Basalt und blauem Lehm. 

Wir besuchen die Carrickarade Inseln in Portaneevey...

 

Ausblick auf die Küste vom Parkplatz Portaneevey

Inseln in Portaneevey

Auf der vorgelagerten Insel befindet sich die kleine Hütte

Parkplatz

Blick auf die Inseln vom Parkplatz

Carrickarade Inseln mit Fischerhütte - der Weg zur Hütte führt über eine Hängebrücke

Mutige Wanderer auf der Hängebrücke

 

Die Fotogalerie führt Dich durch diese eindrucksvollen Orte und  Landschaften Nordirlands - über die Grüne Insel (Foto aus dem fahrenden Bus, Qualität nicht so gut)

traumhaftes Anwesen

 

Typische Landschaft

über die grüne Insel...

Auf Irdland Straßen unterwegs

 Nordirland: grüne Hänge und Wiesen - einsame Gehöfte - (es fehlen nur noch die Schafe...)

 

weiter:  der Weg der Riesen